Foto Zahnärztin
Dezentrale Fortbildung
Praxisabgabe kompakt
Referent Frank Pfeilsticker (Potsdam)
Inhalte Teil 1 - Referent: Frank Pfeilsticker

1. Erfolgreiche Nachfolgersuche

  • a. Übergangssozietät

  • b. Bindung des Assistenten

  • c. Übergabe in der Familie


  • 2. Betriebswirtschaft
  • a. Modernisierung oder Neuinvestition?

  • b. Lohnt sich das?

  • c. Beeinflusst das die Praxisbewertung?


  • 3. Steuern
  • a. Welche Verhaltensweisen führen zu erheblichen steuerlichen Vergünstigungen?

  • b. Steuerliche Folgen beim Veräußerer

  • c. Welcher Abgabezeitpunkt ist optimal?

  • d. Was ist zu beachten, wenn sich die Praxis innerhalb der eigenen Immobilie befindet?

  • e. Schenkung sinnvoll?


  • Teil 2 - Referent: Jürgen Nitsche, apoBank

    Finanzielle Aspekte

  • Aktuelle Situation am Praxenmarkt

  • Wann beginnt die Vorbereitung?

  • Zeitplan der Praxisabgabe

  • Wer kann mich bei der Umsetzung der Praxisübergabe professionell unterstützen

  • Praxiswertermittlung

  • Praxismietvertrag
    • Lohnen sich trotz bevorstehender Praxisabgabe Investitionen?
    • Praxislotse. Routenplaner für die Praxisabgabe
  • Teilnahmegebühr EUR 120,00
    Max. Teilnehmer 40
    Punkte 4
    Ansprechpartner Margit Harms
    Telefon: 0355-38148-25
    mharms@lzkb.de
    Termine Ort Status Aktion
    13.03.2019 Cottbus Es gibt noch freie Plätze Anmelden