Foto Zahnärztin
Dezentrale Fortbildung
Zahnärztliche Schlafmedizin - Unterkieferprotrusionsschienen zur Therapie von Schlafapnoe und Schnarchen
Referent Dr. med. dent. Susanne Schwarting
Inhalte 9:00 Uhr
Begrüßung

9:05 - 11:00
  • Was ist gesunder Schlaf?

  • Ursachen für Schnarchen und nächtliche Atemaussetzer

  • Diagnostik schlafbezogener Atmungsstörungen

  • Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen


  • 11:15 - 12:45 Uhr
  • Wirkungsweise von Protrusionsschienen

  • Design von Protrusionsschienen

  • Leitlinien zur Anwendung von Protrusionsschienen


  • 13:45 - 15:00 Uhr
  • klinisches Vorgehen in der Praxis - step by step und praxisnah


  • 15:15 - 17:00 Uhr
  • praktische Übung zur Protrusionsregistrierung

  • interdisziplinäre Zusammenarbeit Zahnmediziner – Schlafmediziner

  • Abrechnungshinweise, NEU: Apnoeschienen werden Kassenleistung

  • Wie rekrutiere ich Patienten?

  • die Rolle von Zahnmedizinern in der Diagnostik der Schlafapnoe
  • Teilnahmegebühr EUR 450,00
    Max. Teilnehmer 20
    Punkte 8
    Ansprechpartner Anne Neubert
    Telefon: 0355-3814818
    aneubert@lzkb.de
    Termine Ort Status Aktion
    12.02.2022 Potsdam Es gibt noch freie Plätze Anmelden