Foto Zahnärztin
Dezentrale Fortbildung
Sinn und Unsinn zahnärztlicher Schienenbehandlung
Referent Dr. med. Utz Damm
Inhalte Funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen im Rahmen prothetischer Behandlungskonzepte - betrachtet aus Sicht eines zahnärztlichen Praktikers und mit den Augen eines Vertrags- und Gerichtsgutachters:

  • von Theorie bis Praxis

  • von analog bis digital

  • von Planung bis Nachsorge

  • von Gutachten bis Regress.


  • Die Veranstaltung richtet sich an den praktisch tätigen Zahnarzt und vermittelt an Hand von Behandlungskasuistiken und Begutachtungsfällen praxisnahes Wissen zur kaufunktionellen Diagnostik, zur Schienenbehandlung und zu den Möglichkeiten der prothetischen Umsetzung.

    Der Referent beleuchtet mittels Live-Demonstration zudem neue Behandlungsoptionen, die sich aus Intraoralscan und „digitalem Labor“ ergeben.

    In Kooperation mit Zahntechnik Freudenberg - Inhaber ZTM Tobias Damm, Dresden.
    Teilnahmegebühr EUR 260,00
    Max. Teilnehmer 20
    Punkte 4
    Ansprechpartner Anne Neubert
    Telefon: 0355-3814818
    aneubert@lzkb.de
    Termine Ort Status Aktion
    25.02.2022 Cottbus Es gibt noch freie Plätze Anmelden