Foto Zahnärztin
Dezentrale Fortbildung
Dokumentation von Krankenakten - wer schreibt, bleibt!
Referent Christian López Quintero VaboDent UG (Potsdam)
Inhalte Die korrekte Dokumentation stellt Praxisinhaber immer und Praxisteams immer wieder vor eine große Herausforderung. Die unzähligen rechtlichen Bestimmungen sowie unterschiedlichen Auslegungen einzelner Rechtsprechungen machen die Sache nicht gerade einfacher. Ebenso gewinnt die Dokumentation regelmäßig bei Wirtschaftlichkeits- oder Qualitätsprüfungen an Bedeutung, da es bei fehlender oder nicht ordnungsgemäßer Dokumentation zu empfindlichen Honorareinbußen kommen kann.

In diesem Seminar möchten wir Ihnen die rechtlichen Grundlagen zur korrekten Dokumentation näher bringen und dieses neue Wissen in die alltägliche Praxis transferieren. Hierzu geben wir Ihnen konkrete Handlungshinweise zur einfachen und praxisnahen Umsetzung in Ihrer Zahnarztpraxis.

Die Seminarinhalte sind:

  • rechtliche Grundlagen zur Dokumentation

  • Grundlagen zur Patientenaufklärung und -beratung

  • Dokumentation im Kontext zur Wirtschaftlichkeits- und Qualitätsprüfung

  • Dokumentationsanforderung einzelner Abrechnungspositionen

  • Umsetzung einer korrekten Dokumentation in der Praxis

  • Rechtsprechung

  • u.v.a.m.


  • Dieses Seminar ist eine Bereicherung für das gesamte Praxisteam.
    Teilnahmegebühr EUR 140,00
    Punkte 4
    Ansprechpartner Gabriele Anette Oster
    Telefon: 0355-38148-27
    goster@lzkb.de
    Termine Ort Status Aktion
    12.05.2021 online, online Es gibt noch freie Plätze Anmelden