Foto Zahnärztin
Dezentrale Fortbildung
Fachgerechtes Aufschleifen von Parodontalinstrumenten
Referent ZMP Angelika Frenzel (Lichtenau)
Inhalte Scharfe Instrumente sind Voraussetzung für effektives und ermüdungsfreies Arbeiten! Daher müssen diese nach jeder Verwendung oder beim ersten Anzeichen des Stumpfwerdens fachgerecht aufgeschliffen werden.

In diesem Workshop erlernen Sie die theoretischen Grundlagen (Instrumentenkunde, Aufschleiftechniken, Materialien) und setzen das Erlernte direkt im praktischen Teil um. Unter Anleitung der Referentin schleifen Sie die mitgebrachten Instrumente manuell oder maschinell auf und können den Erfolg sofort am Phantomkopf testen.

Bitte bringen Sie für den praktischen Teil folgendes mit:

  • einen Standardsatz Graceyküretten

  • 2 bis 3 Scaler

  • wenn vorhanden, Schleifsteine ect.

  • Arbeitskleidung


  • Buchen Sie diesen Kurs nur, wenn Sie zukünftig:

  • ohne große Kraftanstrengung und mit einem verbesserten Tastgefühl zeitsparend, effektiv und vollständig den Zahnstein und Konkremente entfernen wollen

  • keine Schmerzen oder Probleme mit Ihren Gelenken bekommen wollen

  • und dadurch insgesamt deutlich entspannter arbeiten möchten.


  • Wir freuen uns auf einen erfolgreichen und spannenden Kurs mit Ihnen!
    Teilnahmegebühr EUR 210,00
    Punkte 5
    Ansprechpartner Margit Harms
    Telefon: 0355-38148-25
    mharms@lzkb.de
    Termine Ort Status Aktion
    24.04.2020 Potsdam Es gibt noch freie Plätze Anmelden
    02.10.2020 Cottbus Es gibt noch freie Plätze Anmelden