Beiträge

Sternsinger bei der Landeszahnärztekammer in Cottbus zu Besuch

k dsc 1153 Cottbus. Besonderen Besuch haben kürzlich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landeszahnärztekammer in Cottbus bekommen. Die Kinder brachten gemeinsam mit ihrem Pfarrer den katholischen Sternsingersegen.  Drei Mädchen und Jungen waren als die Heiligen Drei Könige verkleidet, die laut Bibel das Christuskind in der Krippe besuchten und ihm Geschenke brachten. Gemeinsam wurden musiziert und Lieder gesungen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr das Thema Kinderarbeit. Für die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder wurde anschließend Geld gesammelt. Die Landeszahnärztekammer spendete 250 Euro. Eine kleine Bildergalerie gibt es hier.