Foto Zahnärztin
Dezentrale Fortbildung
Aufsuchende zahnärztlliche Betreuung- Warum - Wie -Womit?
Referent Dr. med. Kerstin Finger
Inhalte Aufsuchende zahnärztliche Betreuung – Warum –Wie-Womit?

Nicht erst seit Veröffentlichung der "DMS V" ist klar, vor welchen Herausforderungen die Zahnheilkunde in den kommenden Jahren steht. Die demografische Entwicklung bringt es mit sich, dass Patienten im Durchschnitt immer älter werden. Der Anteil derjenigen, die pflegebedürftig und zunehmend immobil sind, wird deutlich steigen. Am Versorgungsauftrag gerade auch für diesen Personenkreis geht nichts vorbei.

Im Kurs werden Versorgungskonzepte - sowohl für die aufsuchende Betreuung in Pflegeeinrichtungen als auch für die Behandlung in der Häuslichkeit - vorgestellt und diskutiert. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Einhaltung diverser Rechtsvorschriften wie dem Betreuungsrecht und den Richtlinien des MPG gelegt. Darüber hinaus werden Fragen der möglichen Organisation und Ausstattung besprochen.

Ziel ist es, ein Konzept zu diskutieren, welches nicht nur den aktuellen Stand der zahnmedizinischen Versorgung abbildet, sondern auch dem ganzen Praxisteam die Freude an der aufsuchenden Betreuung erhält.
Teilnahmegebühr EUR 145,00
Punkte 4
Ansprechpartner Margit Harms
Telefon: 0355-38148-25
mharms@lzkb.de
Termine Ort Status Aktion
06.10.2017 Cottbus Es gibt noch freie Plätze Anmelden